about

FelicitasMayerKlink_about

 

Mein Name ist Felicitas Mayer-Klink, ich bin 33 Jahre alt und lebe mit meinem Mann in Stuttgart. Seit ich denken kann, bin ich verrückt nach Papier, habe jedoch nie an eine Karriere in der Papercrafting-Industrie gedacht.

Ich begann 2009 mit dem Scrapbooking und arbeite seit dem für verschiedene Firmen als Projekt-Designer. Mein Stil ist geprägt von der Farbe Weiß und allem Lichten und Hellen gemischt mit kräftigen Farbakzenten. Außerdem kreiere und suche ich gern nach neuen Techniken um meine Projekte aufzuwerten.

Ende 2011 machte ich mich mit meinem ersten Onlinekurs selbstständig und einige Monate später übernahm ich zusätzlich eine Scrapbooking-Zeitschrift (scrapperin), die mittlerweile nicht nur bei deutschsprachigen Papercraftern bekannt ist.

Als frühere Grafikerin, ist die Kombination von „Liebe zu Papier und allem Kreativen“ mit meinem früheren Beruf natürlich traumhaft und sobald ich einen besseren Einblick in die Papercrafting-Indurstie bekam, begann ich das erste Mal über eigene Produktdesigns nachzudenken.
Meine erste Serie (Papiere und Stempel) veröffentlichte ich im Herbst 2012, gefolgt von einer zweiten im Frühjahr 2013. Ich gestalte moderne Designs, die trendy sind und sowohl von Scrapbookern, Kartenbastlern oder Life-Dokumentaren verwendet werden können. Meine Produkte werden innerhalb Europa und darüber hinaus vertrieben und es freut mich zu sehen wie jemand damit kreativ wird.

Nachdem ich im July 2013 meine Zeitschrift für anstehende Projekte vorübergehend auf Eis legte, arbeite ich nun an neuen Onlinekursen und Produktdesigns.

My name is Felicitas Mayer-Klink, I’m 33 years and live in Stuttgart/Germany with my husband. I’ve been obsessed with paper as long as I can remember but I never thought of a career in the paper crafting industry.

I started scrapbooking in 2009 and since then, I work for several companies as a project designer. My style is drawn to the color white and everything light mixed with vibrant pops of color. I also love to create and search for new crafting techniques to highlight my projects.

At the end of 2011, I set out on my own and launched my very first online class. A few months later, I additionally took over a scrapbooking magazine (scrapperin), which is not only known by German-speaking paper crafters by now.
As a former graphic designer, I appreciate combining my passion for paper and crafting with my former day job and when I got more familiar with the crafting industry, I also started thinking of my own paper crafting products. My first collection (papers and stamps) was released in Fall 2012, a second one followed in Spring 2013. I love to create trendy and modern designs, which can be used easily by scrapbookers as well as card makers or life documenters. My products were sold in Europe and abroad and it’s so nice to see people get creative with them.

After I close my magazine down in July 2013 for some upcoming projects, I’m now working on new online classes as well as product designs.